Seite wählen

Vita

1971
geboren in Chungnam, Korea

1991-95
Malerei, Chugye University for the Arts, Seoul, Korea

1998-2003
Studium der Freien Kunst an der HBK Saar, Saarbrücken

2003
Diplom, Meisterschülerin bei Prof. Daniel Hausig, HBK Saar, Saarbrücken

Ausstellungen, Auszeichnungen

2022
10. Miniatur in der bildenden Kunst 2022, Kunstgalerie altes Rathaus Fürstenwalde, Fürstenwalde/Spree
5. Weißenburger Kunstpreis 2022, Weißenburg
3. Preis

2021
Winterkunst, BBK Kunstform Düsseldorf
Die Neuen, BBK Kunstforum Düsseldorf
„BBK/50/10“, BBK Kunstforum Düsseldorf

2020
Projektförderung, NEUSTART für Bildende Künstlerinnen und Künstler,
Modul A: Digital – Gutschein
Künstlerstipendium im Rahmen der NRW sofort Hilfe 2020
Photo-Synthese, BBK Kunstforum Düsseldorf
Einblick. Durchblick. Dreiblick., Kulturmetzgerei Düsseldorf

2019
Dorf-eigen-ART, Oelshausen

2017
„Lichtraum 2010“ als Titelfoto für sämtliche Printmedien der Niedersächsischen Musiktage

2014
Ernennung zur Künstlerin des Monats, bpar

2012
Ernennung zur Künstlerin des Monats, Forum Junge Kunst – Martplace.de, Köln

2011
„Die Blaue Nacht 2011“, Nürnberg

2010
Kunst am Bau, Experimentelle Chirurgie, Universitätsklinikum des Saarlandes, Homburg

2009
Kunstpreis Robert Schuman – Prix d´Art Robert Schuman, Metz, Frankreich (K,Pl)

2008
Dein Land macht Kunst, Landeskunstausstellung, Museum Haus Ludwig, Saarlouis (K,Pl)

2007
Gosz Rausch 2, Museum Gosz, Saarbrücken

2006
Gallery La Mer, Seoul, Korea

2005
Rauminstallation, Handwerkergasse, Völklingen
Aus der Serie[3], K4 Galerie, Saarbrücken

2004
Ins Verhältnis gebracht, T-Systems, Saarbrücken (K)

2003
Art Frankfurt, K4 Galerie
Das ist der Raum, hier bin ich, Lichtinstallation, Alte Baumwollspinnerei, St. Ingbert

2002
Accrochage, wem ich begegnet bin, K4 Galerie, Saarbrücken

2001
Solarstrahlung, Altes Schloss Dillingen (K)